top of page
Suche
  • jan1706

Brenda Boykin - wilder Boogie-Woogie zum Abschluss einer privaten Party

Konzerte sind eine tolle Sache: Wenn alle stillsitzen und gespannt lauschen, kann man feine Nuancen ausspielen und wirklich kreativ werden. Aber auch Parties mit groovenden, tanzenden Gästen sind schon manchmal geil. Am besten eine Mischung aus beiden. Diese Mischung hatten Brenda Boykin und mein Trio hier bei dieser privaten Feier. Es war unser letztes Stück, das Eda gefilmt hat, ein Teil der Gäste war schon gegangen und die letzten erhoben sich von ihren Stühlen und groovten mit. Brenda getting wild, hehe! Gibt es einen "Walking Cane Boogie Woogie" oder hatte sie das Stück grade erfunden? Ich weiß es nicht. Mit Brenda ist es immer spannend. Sie kann "ganz fein und relaxed swingend", aber sie kann auch "wild and crazy".


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page